Visum Vietnam 2017 beantragen

Visum Vietnam bei Einreise beantragen oder bei den vietnamesischen Auslandsvertretungen. Wie und wo man ein Visum für Vietnam im Jahr 2017 bekommt.

Es gibt für Viietnam vier verschiedene Visum-Typen, wobei das Touristenvisum und das Geschäftsvisum die Entscheidenden und Bekanntesten Visa sein dürften. Während Touristenvisa nach Vietnam für 15 Tage, einem Monat und drei Monate ausgestellt, können Geschäftsvisa auch für 6 Monate oder ein Jahr beantragt werden.
 
Für den Antrag zum Visum für Vietnam gibt es seit Februar 2017 vier verschiedene Möglichkeiten. Zum Einem die klassischen und eher kostenintensiven Anträge bei den vietnamesischen Botschaften und Konsulaten direkt oder zum Anderem über ein Reisebüro beziehungsweise auch einen Visumdienst. Weiterhin besteht die Möglichkeit das Visum für Vietnam bei Einreise online bei der vietnamesischen Einwanderungsbehörde zu beantragen, welche seit 2017, in einem Testversuch auch ein E-Visum, nach dem Vorbild in Kambodscha anbietet. Nach wie for stellt das Online-Touristen-Visum Vietnam die effizienteste, wenn auch nicht billigste Möglichkeit der Antragstellung dar.
 
ITI-HOLIDAY - Visum-Bestimmungen für Vietnam, Laos, Kambodscha und Myanmar.
 
WEB Site English EU - EURO WEB Site English World - all currency
<h1>Visum Vietnam 2017 beantragen</h1>

Vietnam Visum 2017 beantragen: Kosten und Möglickkeiten

Gebühren Visum Vietnam 2017 bei 30 Tagen Aufenthalt und einmaliger Einreise

Vietnam Visum vorab
Vietnam Visum bei Einreise
bei vietnamesischen Auslandsvertretungen
(z.B. Botschaft, Konsulat in Deutschland)
von der vietnamesischer Einwanderungsbehörde
(Ministerium für innere Sicherheit Vietnam)
Visum ohne Referenz Visum mit Referenz Onlinevisum Visumgenehmigung
65.00 € 35.00 € 52.00 € 09.00 €
Zuschläge
Porto ca. 09.30 €
Zuschläge
Referenz+Porto~24.30 €
        Zuschläge      
keine Zuschläge
Zuschläge
Gebühren 25.00 USD

total ca.

74.30 €

total ca.

59.30 €

total

52.00 €

total ca.

33.00 €

jetzt buchen jetzt buchen jetzt buchen jetzt buchen
Vorteile

Nachteile
Vorteile

Nachteile
Vorteile

Nachteile
Vorteile

Nachteile
mehr Info mehr Info mehr Info mehr Info

 

Antragsprozess

 

Reiseservice ITI-HOLIDAY

1. Flughafentransfers

 
Derzeit verfügbar vom Flughafen in die Stadt, auf den Flughäfen in Hanoi, Danang und Ho Chi Minh Stadt.
 
 

preiswerte Transfers
für bis zu 40 Personen

klimatisierte Fahrzeuge

jetzt suchen

2. Reiseversicherungen

 
Reiseversicherungen für Einzelpersonen
und Gruppen als Einmal- oder Jahresversicherung.
 

Reiserücktritt-
Reiseabbruch-
Reisekranken-
versicherung

jetzt suchen


 

Garantie zum Vietnam Visum bei Einreise

  • maximal 3 Werktage von der Beantragung bis zur Ausstellung bei Normalanträgen
  • ab 2 Stunden von der Beantragung bis zur Ausstellung bei Expressanträgen
  • keine versteckten und nicht ausdrücklich erwähnten Kosten
  • 100 % Visumerteilung am Einreiseflughafen, bei genehmigten Antrag und unter Berücksichtigung der Visum- und Einreisebestimmungen
  • unproblematisches Einchecken am Abreiseflughafen
  • 100% Kostenerstattung bei Antragsablehnung
  • Serviceleistungen, wie Flughafentransfer zubuchbar
  • einfache Zahlungsmöglichkeiten mit PayPal, Kreditkarte, SOFORT Überweisung oder Rechnung