Kundenmeinungen und Erfahrungen ITI-HOLIDAY: Reise, Service und Visum

ITI-HOLIDAY Deutschland ist  stets um besten Service für seine Kunden bemüht und dieser reicht über die Bearbeitung Ihres Antrages für ein Visa Vietnam on Arrival weit hinaus. Was unsere Kunden das Visa Vietnam on Arrival denken und schreiben können Sie hier nachlesen. Viele Meinungsäußerungen unserer Kunden werden Sie hier leider nicht finden, doch wer erinnert sich nach zwei Wochen Urlaub noch an einen 10,- EURO Service und verliert viele Worte darüber. Jede WEB Seite, welche mehr als 200 Kundenmeinungen zu Thema Vietnam Visa on Arrival offeriert und zudem ausschließlich Positive, beschäftigt wohl einen Mitarbeiter, welcher diese guten Beurteilungen verfasst. Erfahren Sie auch was unsere Kunden zu unseren anderen Dienstleitungen und/oder Touren zu sagen haben.

Kundenmeinungen und Erfahrungen ITI-HOLIDAY: Reise, Service und Visum
 
Anna K. / Deutschland
Feedback,
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte Ihnen eine positive Rückmeldung geben. Ihre Seite ist sehr übersichtlich aufgebaut und ich habe alle wichtigen Informationen zu einem Visum in Vietnam erhalten, die ich gebraucht habe. Auch der Vergleich und die Gegenüberstellung mit Alternativen Visa-Arten war äußerst hilfreich. Ähnlichen Visa-Seiten im Internet konnten mich nicht so überzeugen bzw. waren nicht so strukturiert und informativ aufgebaut wie ITI Holiday. Auch der Antragsprozess verlief sehr schnell und reibungslos. Ich bin sehr zufrieden mit Ihrem Service. Vielen Dank!
 
Kiyomi M. / Deutschland
Visum on Arrival,
Ich möchte mich bedanken für die sehr freundliche und sehr schnelle Abwicklung per Telefon und Mail in Deutschland, und dann auch vor Ort in Hanoi am Flughafen. Alles lief reibungslos, und wir durften uns nach Erhalt meines Visums direkt an die Passkontrolle für Locals ohne Warteschlange wenden. Alles in allem schneller und günstiger als ein Visum vorab in DE beim Konsulat zu besorgen. Herzliche Grüße und alles Gute für's Neue Jahr.
 
Jörg P. / Deutschland
Super Service,
Sehr geehrter Herr Grimm, gestern bin ich in HCMC eingetroffen, und Dank Ihres angebotenen Welcome Service habe ich das Visum nach 5 Minuten ! Ein sehr freundlicher und absolut professioneller Service! 100 % Empfehlung ! Mit freundlichem Gruß J. Puls
 
Anton D. / Deutschland
Keine Wartezeit beim Visa on Arrival,
Sehr geehrter Herr Grimm, Ich bedanke mich herzlich für Ihre Unterstützung. Das Einreisen am Landing Visa Schalter in Ho Chi Minh Stadt dauerte bei uns, meine Frau hat interessehalber auf die Uhr gesehen, 7 oder 8 Minuten. Alles ohne Besonderheiten, auch die Beamten waren sehr freundlich. Es ging wohl so schnell, dass der bestellte Tranportservice ins Hotel etwas später kam, war aber alles im grünen Bereich. Ich werde Sie weiterempfehlen.
 
Bernd E. / Deutschland
in Zukunft nur noch diese Variante,
Ich war bisher 4x in Vietnam und habe das Visum 2x über das Konsulat in Frankfurt besort und 2x Visa on Arrival genutzt. Visa on Arrival ist wesentlich bequemer. Ich habe einmal 20 Minuten darauf gewartet und einmal 5 Minuten. Ich werde in Zukunft nur noch diese Variante nutzen.
 
TanJo .. / Deutschland
Kleine Weltreise,
Angekommen am Flughafen mussten wir erstmal unsere Visa abholen: Diese kann man vor der Reise z.B. bei einer Agentur problemlos beantragen. Natürlich kann man auch selbst ein Visum am vietnamesischen Konsulat erhalten, was natürlich günstiger ist – aber das Konsulat ist in Berlin und dazu hätten wir entweder nach Berlin fahren müssen, was zeittechnisch nicht ging, oder die Reisepässe nach Berlin schicken, was uns zu riskant erschien. Deshalb haben wir eine Agentur beauftragt uns ein sogenanntes Visa-on-arrival zu organisieren, das man dann direkt am Flughafen abholt. Unsere Agentur ITI-Holiday, können wir nur empfehlen. Sie reagieren sehr schnell auf Emails und unseren „Abholschein“ hatten wir innerhalb von 3 Tagen (www.visum-für-vietnam.de - Kosten: 16€ pro Person). Für unsere Zwecke haben wir ein Business-Visum erhalten: 90 Tage Aufenthalt bei einmaliger Einreise (Kosten am Flughafen fürs Visum im Pass: 45$ pro Person) - das wir gar kein Business "machen" interessiert hier niemanden ^^. Mehr unter: http://kleine-weltreise.travellerspoint.com/31/
 
Andreas M. / Deutschland
Ich würde es wieder so machen,
Ich habe mich dazu entschlossen, es mit dem Genehmigungsbrief zu versuchen. Es hat funktioniert. Praktisch geht das so, dass man bei einem Anbieterseine Details angibt und eine kleine Bearbeitungsgebühr zahlt. Ich war bei www.iti-holiday.de; praktisch am Tag des Geldeinganges kam ein pdf mit dem Genehmigungsbrief aus Vietnam. Die Dame am Flughafen (Emirates) hat den ausgedruckten Brief durchaus zur Kenntnis genomme, aber ansonsten kein Wort dazu verloren. Mehr unter: https://groups.google.com/forum/#!topic/de.rec.reisen.misc/lPUE7B0brU0
 
Nora W. / Deutschland
Auf geht's nach Vietnam!,
Morgen Abend fliegen wir tatsächlich mit Malaysia Airlines nach Ho Chi Minh City. Flug dauert nicht mal zwei Stunden. Unsere "Visa on Arrival" haben wir über eine Agentur in Chemnitz "ITI-Holiday" besorgt, diese haben wir am Dienstag beantragt. Innerhalb von 3 Werktagen bekommt man einen sogenannten Genehmigungsbrief den man zusammen mit einem ausgefüllten Einreiseantrag und zwei Passbildern bei Einreise vorlegt und dann sein Visum erhält. Mehr unter: http://timeouttravel.blogspot.de/2013/08/letzter-stopp-in-malaysia-kuala-lumpur.html
 
Die Lehmannbrothers .. / Deutschland
Vorbereitungen der Vietnamreise laufen,
Zunächst haben wir uns ausgiebig mit den Einreisemodalitäten beschäftigt. Es ergibt sich folgendes: Man braucht ein Visum für die Einreise. Für uns ist es am Geschicktesten ein sogenanntes "Vietnam Visum on Arrival" zu beantragen. Alle Infos hierzu findet man sehr verständlich und ausführlich dargestellt unter http://www.visum-für-vietnam.de/vietnam-visum-on-arrival.html Das deutsche Reiseunternehmen Iti-Holiday, das die Seite betreibt hilft bei Fragen weiter. Wir haben dort auch unseren Genehmigungsbrief beantragt und knapp 24 Stunden später war alles schon per Email da. :-) Die haben echt einen guten vertrauenerweckenden Service. Wir können nur empfehlen, über dieses Unternehmen die Sachen zu beantragen. Auch preislich sind sie im Vergleich zu vielen anderen am Günstigsten! Mehr unter: http://immer-im-urlaub-sein.blogspot.de/2014/02/vorbereitung-der-vietnamreise-laufen.html
 
Life in Years . / Schweiz
Weltreise,
Unser “Einladungsschreiben” (Genehmigungsbrief der vietnamesischen Einwanderungsbehörde) für das Visa-on-arrival für Vietnam haben wir übrigens über die Firma ITI-Holiday organisiert. Kostete 7 EUR (15 Tage) oder 8 EUR (30 Tage) und hat einwandfrei geklappt. Mehr unter: http://www.lifeinyears.com/hanoi-ruhige-beschauliche-saubere-kleinstadt/
1  2  3  4  5  6  
 
Lassen auch Sie uns und andere Ihre Meinung zum Service von ITI-HOLIDAY Deutschland wissen.
Hier haben Sie die Möglichkeit uns und anderen Reisenden Ihre Meinung zu unserem Service “Vietnam Visum bei Einreise“ mitzuteilen und eine Beurteilung über uns zu verfassen.
 
Hier geht’s zum Meinungsformular.  weiter