Reiserücktrittskostenversicherung

Eine Reiserücktrittskostenversicherung deckt die Stornierungskosten ab, welche Reiseveranstalter und/oder Fluggesellschaften im Falle einer Reisestornierung, also dem unerwarteten Rücktritt von einer Reise, in Rechnung stellen. Diese Stornierungskosten betragen abhängig vom Zeitpunkt des Reiserücktrittes und den Bestimmungen des Reiseveranstalter und/oder der Fluggesellschaft bis zu 100% der gesamten Reise-/Flugkosten. Eine Reiserücktrittskostenversicherung trägt diese Kosten, bei Tod des Versicherungsnehmers oder nächster Angehörigen, schwerer Unfallverletzung, unerwartete schwerer Erkrankung, Impfunverträglichkeit, Schwangerschaft, Arbeitslosigkeit durch betriebsbedingte Kündigung, Wiederaufnahme des Arbeitsverhältnisses aus der Arbeitslosigkeit heraus, Arbeitsplatzwechsel innerhalb der Probezeit, Wiederholungen von nicht bestandenen Prüfungen, unerwartet schwere Erkrankung des mitreisenden Hundes, Schaden am Eigentum.

 

zurück