Visum Vietnam beantragen Botschaft Vietnam
a.  Visum Vietnam beantragen auf einer der Vietnam Botschaften weltweit

Reisende können auf jeder Vietnam Botschaft und jedem Vietnam Konsulat ein Visum Vietnam beantragen. Wo dies weltweit möglich ist zeigen wir auf unserer Übersichtsseite zu den vietnamesischen Auslandsvertretungen. Auf der Vietnam Botschaft oder dem Vietnam Konsulat ein Visum Vietnam beantragen empfiehlt sich, wenn man sich in einem der Länder, in welchen Vietnam diplomatische Vertretungen unterhält befindet und auf dem Landweg nach Vietnam einreisen möchte. Bei Einreise nach Vietnam über einen der internationalen Flughäfen empfiehlt sich ein Visum Vietnam beantragen, on Arrival, on Arrival. Die Höhe der Bearbeitungsgebühren zum Beantragen des Visum Vietnam können Sie vor Ort bei der Vietnam Botschaft, dem Vietnam Konsulat und den diplomatischen Vertretungen telefonisch oder persönlich in Erfahrung bringen.

b.  Visum Vietnam beantragen auf einer Vietnam Botschaft in Anrainerstaaten

Sie können ein Visum Vietnam beantragen, auf den Botschaften und Konsulaten von Vietnam in einem Anrainerstaat. Hier das Visum Vietnam beantragen ist empfehlenswert, wenn man sich vor seiner Einreise nach Vietnam für einige Zeit in einem der Anrainerstaaten (China, Kambodscha, Laos) aufhält und nach Vietnam über den Landweg einreisen möchte, da die Visumgebühren beim Beantragen eines Visum Vietnam hier niedriger als zu Beispiel in Europa sind. Es empfiehlt sich, auf der Botschaft persönlich vorstellig zu werden oder das Visum Vietnam beantragen, bei einem örtlichen Reisebüro. Mit dem gültigen Visum Vietnam darf der Ausländer jeden offiziellen Grenzübergang nach Vietnam, auf Flughäfen, an Häfen und auf dem Landweg passieren. Bei Flügen nach Vietnam empfiehlt es sich, ein Visum Vietnam beantragen, on Arrival.

c.  Visum Vietnam beantragen auf einer Botschaft in Deutschland, Österreich, Schweiz

Sie können ein Visum Vietnam beantragen, auf der Botschaft und den Konsulaten der Sozialistischen Republik Vietnam in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Bearbeitungsgebühr (Kosten) für das Visum Vietnam der Botschaft beträgt etwa 55,- bis 100,- EURO pro Person (in Deutschland), bei einer Bearbeitungszeit von zirka einer Woche. Bei persönlicher Vorsprache und Zahlung einer zusätzlichen Gebühr können Sie auf der Botschaft ein Express Visum Vietnam beantragen und dies kann innerhalb eines Tages ausgestellt werden. Mit dem gültigen Visum Vietnam der Botschaft oder dem Konsulat darf der Ausländer jeden offiziellen Grenzübergang nach Vietnam, auf Flughäfen, an Häfen und auf dem Landweg passieren. Bei Einreise über internationale Flughäfen empfiehlt es sich, ein Visum Vietnam beantragen, on Arrival.

d.  Visum Vietnam beantragen Botschaft Vietnam über einem Dienstleister oder Reisebüro

Ein Visum Vietnam beantragen können Sie auch, bei einem der zahlreichen Dienstleister oder Reisebüros in Ihrem Heimatland oder einem der Anrainerstaaten von Vietnam. Diese werden dann für Sie das Vietnam Visum beantragen, auf der Vietnam Botschaft und neben den vollen Visum Gebühren der Botschaft fallen auch noch die Bearbeitungsgebühren des Dienstleisters an. So können die Kosten für Ihr Vietnam Visum schon mal das Anderthalbfache der Botschaftsgebühren betragen. Auch hier müssen Sie Ihre Antragsunterlagen inklusive Ihres Reisepasses per Post oder persönlich einreichen.

e.  Vorteile Visum Vietnam beantragen Botschaft Vietnam
  • Verfügbarkeit: ein Visum Vietnam der vietnamesischen Auslandsvertretungen berechtigt zur Einreise nach Vietnam an jedem internationalen Grenzübergang (zu Land, zu Wasser und über den Luftweg)
  • Verfügbarkeit: ein Visum Vietnam der vietnamesischen Auslandsvertretungen kann in Vietnam öfter und über größere Zeiträume verlängert werden als ein Visum bei Einreise
f.  Nachteile Visum Vietnam beantragen Botschaft Vietnam
  • kostenintensiv: ein Visum Vietnam direkt bei den vietnamesischen Auslandsvertretungen zu beantragen verursacht die höchsten Kosten aller möglicher Antragsverfahren
  • aufwendig / riskant: beim Visum Vietnam der vietnamesischen Auslandsvertretungen sind weitere Antragsunterlagen bei den Auslandsvertretungen von Vietnam einzureichen (möglicher Verlust bei Versand)
  • riskant: beim Visum Vietnam der vietnamesischen Auslandsvertretungen muss der Reisepass bei den Auslandsvertretungen von Vietnam eingereicht werden (möglicher Verlust bei Versand)
  • riskant: beim Visum Vietnam der vietnamesischen Auslandsvertretungen muss die Visumgebühr bei den Auslandsvertretungen von Vietnam eingereicht werden (möglicher Verlust bei Versand)
  • aufwendig: Kosten für die Visumausstellung müssen im Vorfeld telefonisch oder per E-Mail abgefragt werden da die Gebühren auf jeder vietnamesischen Auslandsvertretung anders sind und sich jederzeit ändern können
  • zeitintensiv: die Beantragung für ein Visum Vietnam der vietnamesischen Auslandsvertretungen dauert etwa 10 Werktage
  • riskant: im Falle einer Reisestornierung werden die bereits gezahlten hohen Visumgebühren nicht erstattet - im Falle der Änderung von Reiseplänen muss eventuell ein neues Visum zu hohen Gebühren beantragt werden - auch wenn nach erfolgter Antragstellung und Gebührenzahlung eine Reduzierung der Gebühren erfolgt ist eine Erstattung ausgeschlossen.
g.  Visum Vietnam beantragen Botschaft Vietnam – Antragsunterlagen

Für alle oben genannten Verfahren zum Vietnam Visum beantragen benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • ausgefüllter Antrag
  • ein Passfoto 4x6 cm, biometrisch
  • original Reisepass mit freier Sichtvermerkseite, welcher bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig ist
  • Gebühr (bei postalischer Antragstellung als Verrechnungsscheck oder Bargeld)
  • beim Vietnam Visum Beantragen über einen Dienstleister fallen zusätzliche Gebühren für die Bearbeitung an

Bei postalischer Antragstellung ist ein frankierter Einschreiben-Rückumschlag beizulegen.

h.  Vietnam - Visum - Online – Alternative zum Visum Vietnam beantragen Botschaft Vietnam
  • Der schnellste, sicherste und preiswerteste Weg zur Einreise in Vietnam für Touristen und Geschäftsleute!
  • Vollwertiges Visum ohne Einschränkungen für jeden, egal wo oder wann. In wenigen Minuten, weltweit zu beantragen.
  • Ausstellung bereits am der Buchung folgenden Werktag möglich und 100-prozentige Einreisegarantie*.
  • Sparen Sie bis zu mehr als 41.30 EURO pro Visum im Vergleich zum Visum von der vietnamesischen Botschaft in Deutschland.
8 €
plus
Extrakosten**
PREISWERT
Pass
kein Versand
erforderlich
SICHER
Easy
in Minuten
beantragt
EINFACH
Pay
Online, Kreditkarte,
Rechnung
ONLINE
@
Online Versand in
1/2 bis 3 Tagen
SCHNELL

Vollwertiges Visum für Vietnam***, ohne Beschränkung! Gültig wie ein Visum von der vietnamesischen Botschaft!
Verfügbar auf allen internationalen Flughäfen in Vietnam, wie Hanoi und Ho Chi Minh Stadt, Da Nang und Nha Trang!
Bei bestätigtem Antrag garantieren wir für Ihre Einreise in Vietnam, sowie die Beförderung durch Ihre Airline!
* Bei bestätigtem Antrag garantieren wir für Ihre Einreise in Vietnam, sowie die Beförderung durch Ihre Fluggesellschaft.
** Unsere Kosten von ab 8 EUR beinhalten nur die Bearbeitungsgebühren. Hinzu kommen die Gebühren, in Höhe von 25,- USD (einmalige Einreise), 50,- USD (mehrmalige Einreisen bis 29 Tage), bzw. 50,- USD (mehrmalige Einreisen bis 85 Tage), für die Visumausstellung welche am Zielflughafen in Vietnam, an die vietnamesische Einwanderungsbehörde zu entrichten sind.
*** Sie erhalten nach Buchung und Zahlung eine offizielle Genehmigung für den Erhalt des Visum bei Einreise von der vietnamesischen Einwanderungsbehörde welche zum Einchecken auf dem Flughafen Ihrer Abreise benötigt wird. Ihr Visum erhalten Sie bei Ihrer Ankunft in Vietnam auf dem jeweiligen Flughafen.
zum Antrag

 

zurück